Abwesenheitsmanagement

MomoZeit unterstützt Sie beim Managen der Abwesenheiten Ihrer Mitarbeiter. Das Beantragen, Genehmigen oder Ablehnen ist digital mit jedem Endgerät möglich, überall in der Welt.

Erfassen von Abwesenheiten für Mitarbeiter

abwesenheitPageEmployeesImage
Sie legen Abwesenheitstypen für Ihre Mitarbeiter an. Hierzu zählt auch der Jahresurlaub in Tagen oder Stunden.

Urlaubsantrag durch den Mitarbeiter

  • Mitarbeiter erfasst Urlaubsantrag über Desktop/Laptop, Tablet oder Smartphone - unter Eingabe des gewünschten Zeitraums
  • Vorgesetzter findet alle Urlaubsanträge seiner Mitarbeiter in einem Arbeitsvorrat zur Genehmigung/Ablehnung.
  • Vorgesetzter genehmigt Urlaubsanträge digital oder lehnt digital ab
  • Mitarbeiter sieht die Entscheidung des Vorgesetzten digital, in MomoZeit


Krankmeldung durch den Mitarbeiter

  • Mitarbeiter meldet sich digital arbeitsunfähig
  • Vorgesetzter sieht unmittelbar nach der Krankmeldung in seinem Dashboard, wie lange der Mitarbeiter arbeitsunfähig ist.

Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen

abwesenheitPageCompanyImage
Mit MomoZeit erfassen Ihre Mitarbeiter alle Arbeitszeiten digital. Diese Lösung ersetzt also jegliche handschriftlichen Aufzeichnungen sowie daraus resultierende Aufwände. Sämtliche Daten werden nur noch ein Mal erfasst. Der Prozess der Zeiterfassung kommt dann ohne Papier aus.
  • Digitales Beantragen des Mitarbeiters und digitale Genehmigung/Ablehnung durch den Vorgesetzten
  • Papierloser Prozess
  • Krankmeldungen erfolgen digital. So haben Vorgesetzte schnell Informationen über die aktuelle Mitarbeiterkapazität.
  • Graphische Darstellung der Abwesenheiten je Mitarbeiter in einer Zeitleiste.
  • Mitarbeiter und Vorgesetzte können Urlaubsanträge sowie Genehmigung-/Ablehnung online in Echtzeit sehen.
  • Benötigt werden nur ein Desk-/Laptop, Tablet, Smartphone oder Zeiterfassungsterminal sowie ein beliebiger Browser und eine Internetverbindung. MomoZeit läuft mit allen Betriebssystemen.
  • Die monatliche Lohnabrechnung wird erheblich vereinfacht, da MomoZeit alle Daten, inklusive der Abwesenheiten, in der geforderten Detailierung/Layout unmittelbar nach Monatsende bereitstellt.

Einhalten der Dokumentationspflicht

abwesenheitPageDocumentationImage
Alle erfassten Daten werden von MomoZeit gespeichert. Damit kommen Sie Ihrer Dokumentationspflicht nach. Die Daten werden von unserem Provider in Deutschland gespeichert und regelmäßig gesichert. Daten löschen wir nur nach einer expliziten schriftlichen Aufforderung durch den Auftraggeber.

Auswertungen

abwesenheitPageAnalysisImage
Sie können die erfassten Daten individuell und in Echtzeit auswerten. Dazu stehen Ihnen umfangreiche Tabellen mit individuellen Filter- und Sortiermöglichkeiten zur Verfügung. Jede der Auswertungen kann im Excel- oder pdf-Format exportiert und bearbeitet werden. Dies ermöglicht weitere umfangreiche und flexible Auswertungsmöglichkeiten.

Da alle Daten in Echtzeit zur Verfügung stehen, sind die Auswertungen immer aktuell und gewährleisten, dass Ihre Entscheidungen auf den aktuellen Informationen beruhen.

Schnittstellen

abwesenheitPageConnectionImage
Mit Hilfe der DATEV-Schnittstelle exportieren Sie relevante Daten. So wird Ihnen die monatliche Lohnabrechnung erheblich erleichtert. Sie sparen Zeit, indem wir regelmäßig wiederkehrenden Tätigkeit mit MomoZeit für Sie automatisieren.

Unterstützung bei der Einführung von MomoZeit

abwesenheitPageSupportImage
Gerne unterstützen und beraten wir Sie beim Einstieg in die digitale Arbeitszeiterfassung. Gemeinsam mit Ihnen individualisieren wir MomoZeit, damit Ihre Anforderungen optimal erfüllt sowie Ihre Prozesse effizient ablaufen werden.